Baustrom und Wasseranschluss

Update: Letzte Vorbereitungen vor Baubeginn

Letzte Woche haben wir mit dem Baugeschäft Thomas Bauer wegen unserem Baubeginn telefoniert und dieser bestätigte uns noch mal den Termin Ende Mai. Sehr wahrscheinlich wird es am 29.5.2012 losgehen. :-) Zuvor müssen noch einige Vorbereitungen getroffen werden, welche wir heute auf unserem Bautagebuch zusammenfassen möchten.

[googleadtext]

Baustrom / Elektroplanung

Der Baustrom wurde bereits vorbereitet und muss „nur“ noch von dem Elektriker, Fa. Hass aus Pommern,  angeschlossen werden. Dazu muss dieser einen Termin mit unserem regionalen Stromanbieter bis spätestens nächste Woche ausmachen.
Leider haben wir immer noch keine Elektroplanung von ihm erhalten. Ursprünglich zugesagt wurde uns diese bis Ende April. Nach telefonischer Rücksprache, sollte diese bis letzten Freitag endlich fertiggestellt werden. Leider ist dies wieder nicht geschehen. Wir haben auch keine E-Mail oder einen Anruf erhalten, dass es erneut zu einer Verzögerung kommt. Nun müssen wir morgen wieder(!) nachtelefonieren.  :(

Update 23.05.12:
Am Montag haben wir endlich die Elektroplanung erhalten. Nun werden wir das Angebot prüfen und mit der Fa. Hass durchsprechen.

Termin Schnurgerüst / Erdbauer

Als Nächstes stimmen wir uns noch mit unserem Bauleiter ab, wann das Schnurgerüst gestellt wird. Wir denken, es wäre sinnvoll dies bereits ein paar Tage vor dem Baubgeinn zu erstellen. Dies muss bei uns zwar nicht von der Gemeinde abgenommen werden, aber so kann der Bagger gleich ohne Verzögerung loslegen.
Bestensfalls können wir uns noch vor Baubeginn mit dem Erdbauer am Grundstück treffen und weitere Punkte, wie z.B. Errichtung des Kranstellplatzes, Abschiebung und Lagerung Humusschicht, etc. besprechen.

Bauwasser

Das Bauwasser muss bei der Gemeinde beantragt werden und sollte nach Beauftragung innerhalb weniger Tage angeschlossen sein.

Statik

Wie berichtet, haben wir letzte Woche Teile der Statik bekommen, aber es fehlen noch die Berechnungen und weitere Pläne, u.a. die DG-Decke. Diese sollten wir in den nächsten Tagen von KMH erhalten. Lt. Aussagen meines Vaters, welche bei uns das Baucontrolling und die Kanalarbeiten übernimmt, ist die bisherige Statik sehr gut und ordentlich durchgeführt.

Update 23.05.12:
Mittlerweile haben wir die komplette Statik erhalten.

[googlead]

Kommentar schreiben (jetzt auch mit G+ oder FB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

4 + 6 =

Loading Facebook Comments ...